wo schlafen die hornies?

Hier werden Termine von Treffen bekanntgegeben und Umfragen erstellt.

Moderator: Moderatoren

wo schlafen eure streifis?

im Häuschen am Boden
7
8%
Im Häuschen das oben angebracht ist
61
72%
Auf einem Ast
0
Keine Stimmen
In der Hängematte
5
6%
wo anders (wo? kommentar wäre nett)
12
14%
 
Abstimmungen insgesamt : 85

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 103
Registriert: Mo Sep 15, 2003 3:56 pm
BeitragVerfasst: So Sep 21, 2003 7:25 pm
Mein streifi schläft gerne oben in der Hängematte!
Die hab ich aus einem kopftuch geschneidert.
woher bekomme ich richtige kleine Hängematten?


danke schon mal
Gruß Lilly ;-)
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 128
Registriert: So Mai 18, 2003 10:12 am
Wohnort: Remlingen
BeitragVerfasst: Mo Sep 22, 2003 5:29 am
Hi,

mein Horni schläft immer im oberen Haus, aber zur Zeit nur in der Erdkiste am Boden. Da wird er wohl seinen kostbaren Schatz bewachen. :wink:

Kleine Hängematten kannst du doch ganz einfach selber basteln. Aus einem alten T-Shirt oder aus alten sauberen Socken.

Gruß Jessica & Stitch
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 1257
Registriert: Di Apr 22, 2003 7:11 pm
Wohnort: Dormagen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Sep 22, 2003 11:17 am
    Hi,

    unsere schlafen ,je nach Wetter, in der Hängematte......in einem selbstgebauten Nest am Boden ...oder im Oberen Haus.

    Servus,
    Rico
    mit freundlichen Grüssen aus Köln,
    Rico

    www.streifi-forum.de
    www.gidf.de
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 17
    Registriert: Di Jul 01, 2003 9:18 am
    Wohnort: Freiburg
    BeitragVerfasst: Mo Sep 22, 2003 11:19 am
    Hallo,

    mein Chap schläft zu 90% in seinem Obersten Haus.
    Nur wenn es sehr warm ist, schläft er in einer ausgehölten Korkröhre, die im Käfig hängt.

    so long
    lausmaus
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Sep 22, 2003 5:44 pm
    Hi,

    unser Schläft in den kälteren Jahreszeiten in seinem gut gepolsterten oberen Häusen. Sobald es zu warm wird, wandert er mit einem Teil seines Bettzeuges in die Korkröhre, die aber auch oben in einem an den Hauptkäfig angehängten Transportkäfig hängt.

    Grüße

    Nande

    Hörnchenfan
    Beiträge: 557
    Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
    Wohnort: Kobenhagen
    BeitragVerfasst: Mo Sep 22, 2003 6:59 pm
    Hi.
    Meine Miwer schlafen zwei stellen.
    Von ca. 18.30 -ca 23.oo In ein Wase (keramik) oben schrank.

    Von ca. 23.00-6.00 Der schlaffen oben in seine seinen schlafenhaus oben in kæfig.

    PS Its the same every day. :D

    Vielen grüssen
    Gerard und Miwer
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 19
    Registriert: Di Aug 26, 2003 7:43 pm
    Wohnort: Linz
    BeitragVerfasst: Do Sep 25, 2003 12:34 pm
    hallo,

    meiner schläft, wenn er während des Tages mal so vor sich hindöst, gern auf dem an der hinteren Käfigwand befestigtem Stoff. Im oberen Bereich hängt dieser so falten-artig durch (schwer zu beschreiben) - auf jeden Fall is des sei Lieblingsdös-Platz.

    cioa ina
    Benutzeravatar
    Newbie
    Beiträge: 8
    Registriert: Di Okt 21, 2003 5:55 pm
    Wohnort: Griesheim
    BeitragVerfasst: Mi Okt 22, 2003 7:15 pm
    Mein Casper schläft im Moment im Einstreu. Mit viel Heu um ihn herum, außerdem hat er eine Kokos- Matte zwecksentfremdet ;) Die benutzt er jetzt als so eine Art von Dach :)

    Gruß Patrick

    Hörnchenfan
    Beiträge: 12
    Registriert: Di Aug 26, 2003 4:56 pm
    Wohnort: Plön
    BeitragVerfasst: Do Okt 23, 2003 3:52 pm
    Bonny döst am liebsten auf den Topfpflanzen auf der Fensterbank in der Sonne 8) , aber schlafen tut sie in ihrer oberen Hütte (obwohl ich nicht weiss, wie sie da noch reinpasst mit dem ganzen flauschigen Kram :D )

    CU, Kati

    Newbie
    Beiträge: 2
    Registriert: Mo Okt 18, 2004 5:58 pm
    Wohnort: Bremen
    BeitragVerfasst: So Okt 24, 2004 10:02 pm
    moin,
    also geschlafen wird ausnahmslos in der selbstgebuddelten erdhöle,
    die häuschen sind eher eine art vorratskammer.

    Grüße

    emi
    ähh..ja
    genau

    Hörnchenfan
    Beiträge: 33
    Registriert: Mi Sep 29, 2004 4:20 pm
    Wohnort: bremen
    BeitragVerfasst: So Okt 24, 2004 10:23 pm
    ausnahmslos seit mehreren wochen in der erdhöhle (kann man ihr bei 30cm tiefe auf einem qm auch nicht verdenken*g*),
    vorher auch mal im oberen wellensittichnistkasten.

    lg, katja
    Zuletzt geändert von katyuschka am Mo Okt 25, 2004 7:07 pm, insgesamt 1-mal geändert.
    spes saepe fallit
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 73
    Registriert: Di Nov 25, 2003 10:18 am
    Wohnort: Holzgerlingen
    BeitragVerfasst: Mo Okt 25, 2004 9:46 am
    Hallo,

    also Sparky schläft in der Nacht nur in ihrer Papröhre.
    Die ist mit der Kokusfasermatte, auf mittlerer Höhe, an der Käfigrückwand
    angebracht. Tagsüber macht sie auch schon mal ein Nickerchen in Ihrem Erdbau im
    Blumentrog, aber wenn's Abend wird ist wieder die Röhre angesagt.

    Viele Grüße
    Angie
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 262
    Registriert: Mo Okt 04, 2004 1:50 pm
    Wohnort: Immenhausen
    BeitragVerfasst: Mi Okt 27, 2004 9:38 am
    Hallo!

    Meine Beiden schlafen jetzt die meiste zeit in ihrer oberen Hütte! Im Sommer döst Neo liebendgerne auf ihrer Korkschaukel! Henry liegt dei meiste zeit in der Hütte!

    gruss Brini

    P.S.: Hier noch eines meiner Lieblingsbilder von Neo!
    Dateianhänge
    31-05-04_15-21-26.jpg
    31-05-04_15-21-26.jpg (5.47 KiB) 7860-mal betrachtet
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 324
    Registriert: Do Mai 22, 2003 9:49 pm
    Wohnort: Lübeck
    BeitragVerfasst: Mi Okt 27, 2004 10:15 am
    Hallo,

    unser Streifi schläft am liebsten in seiner obersten Hütte!
    Wenn die Sonne so schön scheint, dann legt er sich platt wie eine Flunder davor und genießt die Sonnenstrahlen.



    Lieben Gruß
    Sonja

    Hörnchenfan
    Beiträge: 17
    Registriert: Di Nov 27, 2007 5:55 pm
    Wohnort: 99310 Arnstadt
    BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 7:14 pm
    Mein Hörnchen zieht es (im Momet gerade, aber er er ist ja erst fast zwei Wochen bei mir) vor, in seiner Erdhöhle zu schlafen... Mal sehen, wohin er nach dem Winterschlaf umzieht...
    "Hohe Schiffe, hohe Herrscher, drei mal drei. Was brachten sie aus fernem Land über das flutende Meer? Sieben Sterne und sieben Steine und einen weißen Baum..."
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 567
    Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
    Wohnort: Fürth
    BeitragVerfasst: Fr Jan 04, 2008 10:52 pm
    Bis gestern war mein Nase ein überzeugter Schlaushaus-Schläfer oben angebracht. Bis gestern....
    Heute ist er samt Nistmaterial in sein Erdbad (außerhalb der Voliere) umgezogen... :roll:
    Versteht eigentlich jemand Hörnchen? :lol:
    Viele Grüsse aus Bayern,
    Margit

    Hörnchenfan
    Beiträge: 35
    Registriert: Mi Mai 26, 2004 8:21 am
    Wohnort: Darmstadt/Hessen
    BeitragVerfasst: Sa Jan 05, 2008 9:49 pm
    Hat zwar nichts mit dem Thema zu tuen. Ich habe aber eben beim Durchlesen dieses alten Threads wieder Gerard´s Beitrag gelesen :cry: Ist das schon so lange her? *sehrtraurigbin*

    Schönen, aber leider traurigen, Gruß an alle die Gerard und Raffi auch noch kannten.

    Björn
    Liebe Grüße
    Björn und Lilly


    Skip ist immer in Gedanken bei uns.
    Calimero ist immer in Gedanken bei uns.
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 426
    Registriert: Mo Nov 01, 2004 7:59 pm
    Wohnort: Lemgo
    BeitragVerfasst: Sa Jan 05, 2008 10:09 pm
    Ja, ist schon einige Zeit vergangen seit damals. Ich durfte zum Glück beide noch hier kennenlernen.
    So ist das halt im Leben, manchmal sterben die Hörnchen und manchmal leider auch deren Besitzer. :cry:
    Gruß,
    Silentbob
    ____________________________________________________________________________________________________

    Bild
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Jan 06, 2008 10:29 am
    Hi,

    auch mir geht es immer nahe wenn ich auf alte Beiträge per Zufall stosse.
    Kannten beide und haben Gerard auf dem Hörnchentreffen im Harz pers. getroffen.

    R.I.P.
    Nande :(
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Hörnchenfan
    Beiträge: 12
    Registriert: Do Jul 02, 2009 11:58 am
    Wohnort: Altenbuch
    BeitragVerfasst: Fr Jul 10, 2009 7:07 pm
    Meine Maus schläft immer im Vogelhäuschen dass ich an einer Eisenkette festgemacht hab und dass baumelt dann immer wenn sie drin ist. Dass sie nicht Seekrank wird wundert mich immer;)

    Gruß Caro
    Nächste

    Zurück zu Treffen, Events und Umfragen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron