Krank

Hier werden Termine von Treffen bekanntgegeben und Umfragen erstellt.

Moderator: Moderatoren

War dein Streifi schon krank??

ja oft
0
Keine Stimmen
eher selten
3
9%
sehr selten
4
11%
noch nie
27
77%
weiß ich nicht
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 35


Hörnchenfan
Beiträge: 17
Registriert: Do Aug 21, 2003 7:37 pm
Wohnort: Ansbach
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2003 1:40 pm
Ich wollte mal wissen wie oft Streifenhörnchen krank werden...???

Hörnchenfan
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jul 19, 2003 11:47 pm
Wohnort: Erkrath
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2003 9:10 pm
Hallo!
Was ist denn für Dich krank? Zählen nur Krankheiten oder auch aufgekratzte Stellen oder Wunden etc.....???
Ciao Eva

Hörnchenfan
Beiträge: 17
Registriert: Do Aug 21, 2003 7:37 pm
Wohnort: Ansbach
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2003 9:24 pm
ja alles.. Sorry das ich das nicht erwähnt habe...

ich hoffe du bist jetzt nicht böse auf mich :(

Anerexorcist :wink:

Hörnchenfan
Beiträge: 46
Registriert: Sa Jul 19, 2003 11:47 pm
Wohnort: Erkrath
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2003 10:51 pm
Hi!
Nö! Wie biste denn auf den Namen gekommen?!
Ciao Eva

Hörnchenfan
Beiträge: 17
Registriert: Do Aug 21, 2003 7:37 pm
Wohnort: Ansbach
BeitragVerfasst: Sa Aug 23, 2003 1:57 pm
Das weiß ich nimmer... irgendwie war das ein name von einem lied oder so


Anerexorcist :wink:
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 103
Registriert: Mo Sep 15, 2003 3:56 pm
BeitragVerfasst: Fr Okt 03, 2003 9:39 pm
hi leuts

welches sind typische kranheits symthome?
Gruß Lilly ;-)
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 45
Registriert: Do Jun 19, 2003 3:39 pm
Wohnort: Essen
BeitragVerfasst: Sa Okt 04, 2003 2:48 pm
Hallo,
unser Charly war bisher einmal krank. Er trat zum Schluß nicht mehr mit seinen hinterem Bein auf. Woher es kam, wissen wir nicht. Die Tierärztin meinte, er habe sich versprungen. Er hat dann eine Spritze bekommen und wir mußten ihn 5 Tage Medikamente geben. Auch durfte er in dieser Zeit nicht raus. Die Spritze, die Medikamente und die Ruhe taten ihm gut und seitdem ist er wie immer putzmunter und geht auf Entdeckungsreise.
Gruß Barbara
Benutzeravatar
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Do Dez 04, 2003 12:54 am
Wohnort: Wuppertal
BeitragVerfasst: So Dez 07, 2003 6:15 pm
Hallo,

unser "Facet" war sehr lebendig und auf einmall habe ich ihm Futternapf halbtod gefunden, nach eine halbe Stunde war er Tod. Warum ? Ein anderer hatte vordepfotte schmerzen, die nach 1-2 Tagen weg wahren.

Chris
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 324
Registriert: Do Mai 22, 2003 9:49 pm
Wohnort: Lübeck
BeitragVerfasst: Mo Dez 08, 2003 10:56 am
Hallo Ihr Lieben,

unser Streifi war noch nie krank und wir machen alles dafür, dass er so schnell nicht krank wird, d.h.wir bemühen uns alles zu machen.


Lieben Gruß
Sonja

Hörnchenfan
Beiträge: 90
Registriert: Di Nov 18, 2003 2:02 pm
Wohnort: Flörsheim/Hessen
BeitragVerfasst: Mo Dez 08, 2003 12:35 pm
Hi,
wir haben unser Streifi zwar noch nicht lange, aber ich werde dafür sorgen, das die kleine ein Sorgenfreies Leben haben wird und niemals vom TA "gequält" werden muss....:)
Gruß
Jenny

Zurück zu Treffen, Events und Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron