Wieviel wiegt Euer Hörnchen?

Hier werden Termine von Treffen bekanntgegeben und Umfragen erstellt.

Moderator: Moderatoren


Hörnchenfan
Beiträge: 417
Registriert: Mo Aug 30, 2004 6:11 pm
Wohnort: dalaas, Vorarlberg, Österreich
BeitragVerfasst: Mo Nov 22, 2004 6:55 pm
jeah 50g.

Hörnchenfan
Beiträge: 33
Registriert: Mi Sep 29, 2004 4:20 pm
Wohnort: bremen
BeitragVerfasst: Mo Nov 22, 2004 7:14 pm
ist mir echt unklar, wie ihr eure hörnchen jetzt wiegen könnt....
nein, meine sind nicht bissig;
aber seit wochen in ihren erdhöhlen verschwunden.
in der zeit hab ich speedy einmal gesehen, sie hat sich aber so erschreckt, dass sie gleich wieder schlafen gegangen ist.
brain haben wir gar nicht wieder gesehen...

lg, katja
spes saepe fallit
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 464
Registriert: Do Jul 01, 2004 8:36 pm
Wohnort: 46539 Dinslaken
BeitragVerfasst: Mo Nov 22, 2004 10:32 pm
@Daveid,

du hast einen schönen Spruch unter deinen Beiträgen! ! !

„Wenn es keine Streifis gäbe, wäre die Welt nur halb so schön“. :roll:

Jetzt versuche ich ganz ruhig zu bleiben. Ist dir der Babybrei zu teuer, oder gibt es bei euch keinen TA? :twisted:

Ich glaube, ich kenne schon deine Antwort.: „ Was ist ein TA und wie war das noch mit dem Rezept für Aufbaukost“. Genau: „gemahlen Nüsse + Honig = Babybrei“ :roll:

Ja ich weis, (Admis und Modes) lieb und freundlich bleiben! :oops:

Hörnchenfan
Beiträge: 557
Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
Wohnort: Kobenhagen
BeitragVerfasst: Mo Nov 22, 2004 11:22 pm
Hi Marion.
Ich sagst das 50 g. ist nicht war. (das ist nur meine meinung)
@Dawied hast Du eine bild mit Deinem streifi. :roll: :roll:
Grüss
Gerard.
Streifi-Flüsterer
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 262
Registriert: Mo Okt 04, 2004 1:50 pm
Wohnort: Immenhausen
BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 12:09 pm
Hallo!

@Katyuschka: Bei mir ist es so, mein Weibchen ist zwar recht agressiv und ihre Winterruhe hält sie nicht so ausgedehnt wie deine! Sie geht früher schlafen und steht später auf und am Tag schläft sie oftmals auf ihrem Lieblingsast! Mit Nüssen konnte ich sie auf die Waage locken! Mein Männchen ist absolut brav und hyper aktiv! Ihn konnte ich mit Futter einfach auf die Waage setzen! Er geht nur etwas eher schlafen, mehr nicht! Da klappt das zwischendurch mit dem wiegen!

@daveid: Verstehe echt nicht, warum du noch keinen TA gesucht bzw. wenigstens mal gefragt hast! habe in den letzten Tagen leider des öfteren von verstorbenen Jungtieren gehört!!! Machst du dir denn nicht so grosse Sorgen? Ein Foto wäre echt mal nicht schlecht!!!

@gerard: nice to read you!!! :D

Gruss Brini
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr Mai 30, 2003 8:19 pm
Wohnort: Darmstadt
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 3:26 pm
    Hallo Daveid,

    Ich wollte mal fragen wie es bei Dir an der Hörnchenfront aussieht? Hast Du mittlerweile schon einen TA gefunden und warst Du schon mit Deinem Hörnchen da? Was hat er gesagt. Und was mir erst später gedämmert ist, nicht die gemahlen Nüsse und der Honig werden der Babybrei sondern es ist schon richtiger Babybrei in Pulverform gemeint. Die gibt es in jedem Supermarkt und Drogeriemarkt zu kaufen z.B. von Milupa mit Banane. Der Babybrei hat nochmal zusätzliche Kalorien und Mineralstoffe die wichtig sind das zumindest das Gewicht nicht weiter sinkt (im Besten Falle steigt) und Dein Kleiner genügend Nährstoffe erhält. Die Nüsse und der Honig sind nochmal zusätzliche Dinge die Du reinmachen kannst. Nüsse haben ja viele B Vitamine und auch wichtige Fette. ZUr Absicherung solltest Du dennoch zu einem TA gehen. Der kann feststellen warum Dein Kleiner so rapide abnimmt. Frißt er denn wenig von seinem Futter? Auf mein letztes Posting hast Du ja leider nicht geantwortet was ich sehr schade finde, denn so könnte vielleicht einem anderen Hörnchen halter später einmal auch geholfen werden.
    Liebe Grüße
    Cornelia und Lilly

    www.BURUNDUK.de

    www.klzg.de ;-)
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 153
    Registriert: Di Jun 01, 2004 1:08 pm
    Wohnort: Göteborg
    BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 4:48 pm
    Vielleicht hat daveid ja ein Streifen-Backenhörnchen, die sehen fast genauso aus, sind nur keiner, also auch leichter.

    Auf jeden Fall sollte er kontrollieren, daß das Kleine nicht noch leicher wird.

    Proteine sind sicher auch nicht schlecht (Mehlwürmer, Weichfutter), oder ?

    Gruß,
    Tomas
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 464
    Registriert: Do Jul 01, 2004 8:36 pm
    Wohnort: 46539 Dinslaken
    BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 6:40 pm
    Hi Skip,
    hatte Daveid bereits am 7. bzw. am 8. Nov die Aufbaukost ( Babybrei) empfohlen. Da wog sein Hörnchen noch 59g. Na ja, ist das kindlicher Leichtsinn? :cry:

    Hi Gerard,
    so etwas gibt es. Hatte mal ein Wildfang aus schlechter Haltung aufgenommen. Es wog nur noch 45 g. Mittlerweile habe ich ihm wieder auf 70 g aufgepäppelt. :wink:

    Streifiger Gruß
    Marian

    Hörnchenfan
    Beiträge: 557
    Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
    Wohnort: Kobenhagen
    BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 9:15 pm
    Hallow Marian.
    If Your streifi was on 50 g. and all told You to go to the animaldoc. i know You do it, i dont beliewe that Dawied know anything about the wonderfull animal. :wink:
    lowe.
    Gerard.
    Streifi-Flüsterer
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 464
    Registriert: Do Jul 01, 2004 8:36 pm
    Wohnort: 46539 Dinslaken
    BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 9:39 pm
    Hi Gerard,
    versuche es doch bitte in deutsch, verstehe kein englisch. Sorry! :oops: :oops:

    Gruß
    Marian

    Hörnchenfan
    Beiträge: 557
    Registriert: Di Jun 24, 2003 6:53 pm
    Wohnort: Kobenhagen
    BeitragVerfasst: Di Nov 23, 2004 10:18 pm
    Hi Mariann.
    Ich glaube nicht das Dawied habe ein streifi.
    Das ist nur meine meinung. :roll: :wink:
    Grüss
    Gerard
    Streifi-Flüsterer
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 567
    Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
    Wohnort: Fürth
    BeitragVerfasst: Do Nov 25, 2004 10:31 am
    Da muss ich Gerard zustimmen, den Gedanken hatte ich auch schon öfters.
    Viele Grüsse aus Bayern,
    Margit
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 262
    Registriert: Mo Okt 04, 2004 1:50 pm
    Wohnort: Immenhausen
    BeitragVerfasst: Do Nov 25, 2004 3:40 pm
    Hallo!

    Ich denke das so langsam auch! Aber er wird sich hier ja vielleicht nochmal äussern!? Schreibt ja eigentlich viele Beitrage! :roll:

    Gruss Brini
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 567
    Registriert: Do Aug 12, 2004 12:18 am
    Wohnort: Fürth
    BeitragVerfasst: Do Nov 25, 2004 7:10 pm
    Bisher 121
    Viele Grüsse aus Bayern,
    Margit
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 464
    Registriert: Do Jul 01, 2004 8:36 pm
    Wohnort: 46539 Dinslaken
    BeitragVerfasst: Fr Nov 26, 2004 10:25 pm
    Hi Brini und Margit,

    unter Beiträge schreiben, verstehe ich was anderes ! ! ! :roll:
    Wenn man sich die 121 Wortmeldungen ( Kommentare ) genauer ansieht, was bleibt dann noch an sachbezogenen Beiträgen? Das Forum wir von Ihm als Chat angesehen, oder ? :cry:

    ( Wie das Gerard so schön sagt. " Das ist nur meine Meinung. ")

    Streifiger Gruß
    Marian

    Hörnchenfan
    Beiträge: 417
    Registriert: Mo Aug 30, 2004 6:11 pm
    Wohnort: dalaas, Vorarlberg, Österreich
    BeitragVerfasst: Sa Nov 27, 2004 7:44 am
    Warum auch.
    Er hat jetzt wieder 58 gramm, und es geht weiter aufwärts.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 417
    Registriert: Mo Aug 30, 2004 6:11 pm
    Wohnort: dalaas, Vorarlberg, Österreich
    BeitragVerfasst: Sa Nov 27, 2004 7:47 am
    Ich habe ein Streifi, und werde, in nexter Zeit vielleicht mal ein Foto reinstellen.
    Hab jetzt nämlich ne digitale Cam.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 417
    Registriert: Mo Aug 30, 2004 6:11 pm
    Wohnort: dalaas, Vorarlberg, Österreich
    BeitragVerfasst: Sa Nov 27, 2004 7:48 am
    Genau. Skip meinst du die für menschliche Babys ?
    Denn hät ich nähmlich gleich.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 417
    Registriert: Mo Aug 30, 2004 6:11 pm
    Wohnort: dalaas, Vorarlberg, Österreich
    BeitragVerfasst: Sa Nov 27, 2004 8:33 pm
    Wie groß sind denn eure Hörnis ?
    Meiner nur 17 cm.
    Und auch das nur knapp.
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 1257
    Registriert: Di Apr 22, 2003 7:11 pm
    Wohnort: Dormagen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Nov 28, 2004 6:49 am
    Bitte Daveid 8-[

    Denken,Schreiben,Absenden.

    NICHT: Schreiben, Absenden,Denken :!:
    und innerhalb von 4 Minuten 3 posts machen.
    Du kannst mal auf EDIT drücken und was nachtragen in Deinen Posts falls Dir im nachhinein(kurz nach abschicken der Post) noch was zum Thema einfällt.

    Wo sind denn die Fotos?
    Mit ner Digicam ist das doch innerhalb von Minuten machbar.
    Und was heißt hier "vielleicht "? ](*,)
    Wie schwer meine Hörnchen sind weis ich nicht,die Küchenwaage ist zu ungenau, müssten bei Hausdrachen Elli so was um die 90-100 Gramm sein . Elli schätze ich mal auf ca.21 cm Gesamtlänge, Momo ist 2-3 Zentimeter kleiner.
    Ich sehe meinen Hörnchen kaum Winterspeck an.Wobei Momo(sofern ich Ihn bei seinen Nächtlichen Trink/Futter gängen erwische) ein bissl abgenommen hat.Aber hey, der ist ein alter Opi und schläft halt richtig aus im Winter.
    Elli ist noch quitschfidel(im wahrsten Sinne des Wortes) und scheint von Winterruhe nie was gehört zu haben.
    Grürzle,
    Rico
    mit freundlichen Grüssen aus Köln,
    Rico

    www.streifi-forum.de
    www.gidf.de
    VorherigeNächste

    Zurück zu Treffen, Events und Umfragen

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

    cron