Baumi nachwuchs...

alles über die Verwandten unserer Streifis bitte hier rein:-)

Moderator: Moderatoren


Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di Mai 10, 2011 12:48 pm
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Di Mai 10, 2011 12:58 pm
    hallo,
    ich hab eine frage und zwar hab ich vor ca 2 wochen baumstreifenhörnchen nachwuchs bekommen und habe beide eltern vorsichtshalber getrennt
    hier kurz die erklärung wieso ich das getan habe: (mir ist durchaus bewusst das baumis "herden"-tiere sind :P
    bekannte hatten auch nachwuchs wo das weibchen die babys zerbissen hat,wegen zuviel stress durch das männchen und um das zu vermeiden habe ich meine vorsichtshalber getrennt.ich habe sie so getrennt das sie sich sehen können und auch am gitter zusammen können.
    meine frage ist nun:
    die babys sind ja nun knapp 2 wochen alt ab wann kann ich das männchen wieder dazu setzen ohne angst haben zu müssen das den babys evt doch noch was passiert?

    den babys geht es soweit gut ,es sind 3 stück wohl genährt und die mama kümmert sich auch hervoragend um die drei.ich möchte halt nur vermeiden das der vater die kleinen tod beisst oder die mutter dies tut.

    danke schonmal für die antworten
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 90
    Registriert: So Jan 16, 2005 5:54 pm
    Wohnort: Billerbeck
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Mai 15, 2011 11:50 am
    Hallo,
    sicher kanst du das Männchen wieder dazutun wenn es das Weibchen duldet, das ist von Weibchen zu Weibchen unterschiedlich. Das Männchen wird den Jungen nichts tun, aber stell dich in ca 35 Tagen auf neuen Nachwuchs ein.Alternativ ein Trenngitter rein dann fühlt sich das Männchen nicht so allein.
    Gruß Norbert

    Newbie
    Beiträge: 3
    Registriert: Di Mai 10, 2011 12:48 pm
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2011 1:35 pm
    hallo,
    ich wollt mich nochmal melden,habe das männchen nun wieder dazu getan,soweit scheint es zu klappen,natürlich jagd sie ihn ein wenig und beide sind am aufgeregtem pfeiffen aber ansonsten sieht es gut aus.
    ich versuch auch mal ein bild der babys anzuhängen ^^
    lg steph
    Dateianhänge
    IMG_7076_fc.jpg
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 72
    Registriert: Mi Sep 16, 2009 3:02 pm
    Wohnort: Osnabrück
    BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2011 3:47 pm
    Schade dass man hier nicht "gefällt mir" drücken kann, aber GEFÄLLT MIR :D
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Mai 23, 2011 6:10 pm
    Hi,

    dito :D

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Andere Hörnchenarten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron