Mein Züchter sagt...

alles über die Verwandten unserer Streifis bitte hier rein:-)

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Do Jan 27, 2011 6:08 pm
    Hi,

    das Innenleben des Häuschens würde ich alle 3 Monate wechseln und bei Verunreinigung auch öfter. Solltest du feststellen das nach drei Monaten noch alles Tip top ist kann es auch gerne so bleiben und dann eben beim nächsten Turnus Innenleben wechseln.

    Baumwollstreifen immer in der Größe anbieten, das sich keine Fäden ablösen können, die lang genug sind z.B. Füße oder Zehen abzuschnüren. Zellstoff, Kapok, Heu wird gerne als Nistmaterial genommen.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 1257
    Registriert: Di Apr 22, 2003 7:11 pm
    Wohnort: Dormagen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Do Jan 27, 2011 8:19 pm
    Ups,

    Sorry ich habe gerade die Datenbank gesäubert und aus versehen den Account des Threaderstellers hier gelöscht :roll: :?

    Tut mir echt leid! Bitte neu anmelden wenn Du magst.
    LG,
    Rico
    mit freundlichen Grüssen aus Köln,
    Rico

    www.streifi-forum.de
    www.gidf.de
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 464
    Registriert: Do Jul 01, 2004 8:36 pm
    Wohnort: 46539 Dinslaken
    BeitragVerfasst: Do Feb 03, 2011 11:29 pm
    Hi,

    nenn doch mal Ross und Reiter. Nicht jeder der mal Streifenhörnchen vermehrt hat, ist automatisch ein Züchter [-X
    Bild Hörnchenzucht Dymar

    Zurück zu Andere Hörnchenarten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron