Jerry ist tot

Alles was mit Hörnchen zu tun hat(oder auch nicht) und nicht in eine der oben genannten Kategorien passt:)

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 116
Registriert: Do Feb 04, 2010 10:59 am
Wohnort: Salzgitter
BeitragVerfasst: So Jul 11, 2010 3:06 pm
Ich dachte mich trifft der Schlag, ich gehe raus auf die Terrasse, wo auch die große Voliere von Jerry steht, natürlich im Schatten, bei dem Wetter...
Ich hatte ihn heute morgen erst wieder rausgestellt, da es etwas kühler wurde und wir auf unserer Terrasse "nur" 26°C haben.

Jetzt ist mein Jerry tot....
Aber warum? Er ist doch erst 2 Jahre alt...
Ein Hitzschlag kann es nicht gewesen sein, oder was meint ihr.
Wenn es das war, dann tret ich mir in den Hintern, weil dann wäre ich ja schuld...
OmG, dass könnte ich mir nie verzeihen....
Im Frühjahr waren Kotproben ohne Befund, heute morgen war er noch top fit und ist umhergesprungen und hat sich gefreut, dass es wieder rausgeht.

Bin todunglücklich über den Verlust meines Kleines Schatzis, er war so ein tolles Streifenhörnchen :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 122
Registriert: Mo Jun 28, 2010 9:32 pm
Wohnort: Oberburg
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Jul 11, 2010 6:39 pm
    Es tut mir sehr Leid zu hören, dass dein geliebter Jerry über die Regenbogenbrücke gegangen ist!!!

    Ich denke, es hat keinen Sinn, dass du dir Vorwürfe machst. So traurig das ist, aber manchmal sterben unsere geliebten, tierischen Freunde (und ja leider auch die menschlichen) ganz unerwartet und ohne Vorzeichen.

    Es gibt viele Gründe, die zum Tode geführt haben könnten (z.B. dass er sich erschreckt hat, durch einen Vogel, eine Katze usw.), aber diese Frage wird wohl unbeantwortet bleiben und dich nur verrückt machen, wenn du ständig daran denkst...

    Vielleicht tröstet es dich ein wenig, dass du ihm ein schönes Zuhause geboten hast und er dadurch ein schönes Leben hatte. (es tut mir leid, ich weiss, das mag derzeit ein schwacher Trost sein).

    In Gedanken mit dir

    Layla
    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Streififreunde
    Layla & Michael

    http://www.burunduk.ch
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Jul 11, 2010 7:00 pm
    Hi,

    traurig zu lesen. Ich hoffe du kannst dich mit den schönen Stunden aus eurer gemeinsamen Zeit etwas trösten.

    Liebe Grüße
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Hörnchenfan
    Beiträge: 24
    Registriert: Mo Okt 05, 2009 12:36 pm
    Wohnort: Bochum
    BeitragVerfasst: So Jul 11, 2010 7:45 pm
    Oh mein Gott, muss gestehen bin gerade den Tränen nahe nur bei der bloßen Vorstellung... Es tut mir wirklich leid für Dich, dass du so etwas trausiges erleben musstest und natürlich für deinen kleinen Jerry auch ...

    Wir fühlen mit dir...
    N&M
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 116
    Registriert: Do Feb 04, 2010 10:59 am
    Wohnort: Salzgitter
    BeitragVerfasst: So Jul 11, 2010 9:25 pm
    Danke für Eure Teilnahmen.
    Es ist echt schwer, da er auch mein erstes Hörnchen war.
    Jetzt hat er grad ein schönes Grab bekommen, wo er seine letzte Ruhe finden kann :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

    Zurück zu Sonstiges

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron