Seite 1 von 1

Geschwür / Entzündung am Anus

BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 6:39 am
von Reinhard
Hallo Forum,

unser Streifenhörnchen hat im Moment sehr große Hoden (das sollte ja um diese Jahreszeit normal sein). Aber so groß ist mir das noch nicht die letzten Jahre aufgefallen (Bertie ist bereits 10 Jahre bei uns). Dann das auch ein Geschwür oder ähnliches sein?

Außerdem ist mir gerade aufgefallen das er einen ziemlich roten Anus / Entzündung am Anus hat?
Gibt es einen Tip was man da machen kann / muss?

Das Hörnchen zeigt keine Anzeichen das es Schmerzen hat und springt auch so ganz normal durch den Käfig.

Ansonsten würde ich versuchen ihn gleich einzupacken und mir einen Tierarzt zu suchen (er ist aber recht scheu, das könnte also schwierig werden).

Danke,
Reinhard

Re: Geschwür / Entzündung am Anus

BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 9:16 am
von Reinhard
Habe vom Arzt jetzt eine Salbe bekommen. Mit dieser werde ich es mal probieren.

Re: Geschwür / Entzündung am Anus

BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 3:47 pm
von Reinhard
Aber ich erwische ihn einfach nicht zum Einschmieren bzw. kann ihn nicht entsprechend lang halten :-(

Re: Geschwür / Entzündung am Anus

BeitragVerfasst: Fr Mai 23, 2014 12:30 pm
von Nande
Hi,

Q-Tip mit Salbe und ein Leckerchen zum ablenken und anlocken? Gerade das eincremen hat immer gut geklappt wenn das Hörnchen am Gitter klettert und auf eine Leckerei fixiert ist.

Gruß
Nande