Wir mussten von Emma Abschied nehmen

Krankheitszeichen, Prävention, Gesundheit

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 1951
Registriert: Fr Mai 30, 2003 8:19 pm
Wohnort: Darmstadt
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Apr 26, 2010 7:34 pm
    Hallo ihr Lieben,
    gestern Abend sind wir mit Emma zur Tierärztin gefahren. Sie hatte auch nicht mehr viel Hoffnung, weil Emma auch sehr schwach war. Deshalb haben wir sie gestern einschläfern lassen. Trotz, dass ich schon seit knapp 2 Monaten darauf vorbereitet war, dass wir sie bald gehen lassen müssen, bin ich dennoch sehr traurig, dass sie jetzt nicht mehr bei uns ist. Ich hoffe, dass mich der Gedanke bald tröstet, dass sie sich jetzt nicht weiter qüälen muss. Die Kleine wurde etwa 6 Jahre alt. Ich vermisse sie ganz schrecklich. Aber sie wird immer bei mir bleiben, denn sie hat einen ganz großen Pfotenabdruck in meinem Herzen hinterlassen. :cry:

    Traurige Grüße
    Cornelia mit Lilly

    Hörnchenfan
    Beiträge: 61
    Registriert: Mi Dez 02, 2009 12:58 pm
    Wohnort: Schweiz
    BeitragVerfasst: Mo Apr 26, 2010 8:11 pm
    Tut mir sehr leid! hoffe sie ist nun an einem besseren ort und mag wieder rennen und hüpfen wie n junges hörni:)
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 167
    Registriert: Fr Mai 23, 2003 11:50 pm
    Wohnort: Köln
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Apr 26, 2010 8:58 pm
    ach mensch ...

    nun ist murphy wohl alleine im senioren-club .... :-(
    LG,
    Franka

    R.I.P. Murphy *17.3.2003 +15.3.2011
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 1951
    Registriert: Fr Mai 30, 2003 8:19 pm
    Wohnort: Darmstadt
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Di Apr 27, 2010 5:46 am
    Hallo Franka,
    der Senioren-Club besteht natürlich weiterhin, denn Lilly ist mit ihren 7 Jahren ja auch noch da.

    Grüße,
    Cornelia mit Lilly
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 2121
    Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
    Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Di Apr 27, 2010 5:27 pm
    Hi,

    das macht uns ganz betroffen :cry: . Haben gehofft, dass es mit Emmas Gesundheit wieder aufwärts geht.

    Ganz viel Trost an euch
    die Nandes
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 167
    Registriert: Fr Mai 23, 2003 11:50 pm
    Wohnort: Köln
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Di Apr 27, 2010 6:11 pm
    Hallo,

    ach Lili ist auch schon so alt? :shock:
    ich schau immer jeden Tag nun nach, wie es meinem alten Horn so geht. Derzeit sieht er recht fit aus ... er sonnt sich gern .... mach mir nur manchmal sorgen, daß er nun auch irgendwann mal geht ....

    im allgemeinen ist er langsamer geworden ... neurdings macht er überall hin ... auch in die näpfe ... hat er sonst nie gemacht! nächstes we wird er wieder gewogen.
    LG,
    Franka

    R.I.P. Murphy *17.3.2003 +15.3.2011

    Zurück zu Krankheiten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

    cron