Geschwür / Entzündung am Anus

Krankheitszeichen, Prävention, Gesundheit

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 64
Registriert: Mi Jun 30, 2004 3:18 pm
Wohnort: D-85250 Altomünster
BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 6:39 am
Hallo Forum,

unser Streifenhörnchen hat im Moment sehr große Hoden (das sollte ja um diese Jahreszeit normal sein). Aber so groß ist mir das noch nicht die letzten Jahre aufgefallen (Bertie ist bereits 10 Jahre bei uns). Dann das auch ein Geschwür oder ähnliches sein?

Außerdem ist mir gerade aufgefallen das er einen ziemlich roten Anus / Entzündung am Anus hat?
Gibt es einen Tip was man da machen kann / muss?

Das Hörnchen zeigt keine Anzeichen das es Schmerzen hat und springt auch so ganz normal durch den Käfig.

Ansonsten würde ich versuchen ihn gleich einzupacken und mir einen Tierarzt zu suchen (er ist aber recht scheu, das könnte also schwierig werden).

Danke,
Reinhard
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 64
Registriert: Mi Jun 30, 2004 3:18 pm
Wohnort: D-85250 Altomünster
BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 9:16 am
Habe vom Arzt jetzt eine Salbe bekommen. Mit dieser werde ich es mal probieren.
Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 64
Registriert: Mi Jun 30, 2004 3:18 pm
Wohnort: D-85250 Altomünster
BeitragVerfasst: Mi Mai 21, 2014 3:47 pm
Aber ich erwische ihn einfach nicht zum Einschmieren bzw. kann ihn nicht entsprechend lang halten :-(
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Fr Mai 23, 2014 12:30 pm
    Hi,

    Q-Tip mit Salbe und ein Leckerchen zum ablenken und anlocken? Gerade das eincremen hat immer gut geklappt wenn das Hörnchen am Gitter klettert und auf eine Leckerei fixiert ist.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Krankheiten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste