LÖWENZAHN ???

Über die Ernährung unserer kleinen Freunde, Fragen, Antworten & Tipps zur richtigen Ernährung

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Hörnchenfan
Beiträge: 85
Registriert: So Mär 06, 2005 2:40 pm
Wohnort: Kirchheim
BeitragVerfasst: Sa Aug 19, 2006 8:57 pm
Darf ich das meinem Streifi geben ??? Wenn dann natürlich von unbehandelten Wiesen ist mir klar nur was ist mir der Milch die da drinne ist macht es ihm nix aus ?????
Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 1257
Registriert: Di Apr 22, 2003 7:11 pm
Wohnort: Dormagen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Aug 20, 2006 3:05 pm
    Am besten nur Frische kleine Blätter, auf keinen fall die Blüten und Stengel.
    Und nicht zu viel......ein kleines Blatt...,sagen wir mal so lang wie ein Zeigefinger,solltre reichen.
    mit freundlichen Grüssen aus Köln,
    Rico

    www.streifi-forum.de
    www.gidf.de

    Hörnchenfan
    Beiträge: 11
    Registriert: So Sep 21, 2008 10:36 am
    Wohnort: Neukirch/Schweiz
    BeitragVerfasst: So Sep 21, 2008 12:22 pm
    Hallo!
    Anderswo habe ich aber gelesen, dass man auch die Blüten geben kann.
    Unser Streifi liebt vorallem die Blüten. Natürlich kriegt er nur eine im Tag.
    Er hat es bis jetzt gut vertragen. Oder bin ich da im Irrtum? Liebe Grüsse

    Newbie
    Beiträge: 5
    Registriert: Do Sep 18, 2008 1:48 am
    Wohnort: Hamm
    BeitragVerfasst: So Sep 21, 2008 8:54 pm
    Also kA wie das genau bei Streifis aussieht, aber bei Hamstern sind Blüten voll okay! Unser frisst dich auch super gerne! Denke mal, dass das dann ja auch nicht sooo schadend für Streifis sein kann, oder?

    Hörnchenfan
    Beiträge: 12
    Registriert: Mo Aug 11, 2008 11:10 am
    Wohnort: 50937 Köln
    BeitragVerfasst: Do Sep 25, 2008 2:46 pm
    Also ich habe mal gelesen, dass man Streifenhörnchen Löwenzahn ruhig geben kann, aber wegen dieser Milch, es nur sehr selten geben darf. Wegen speziell den Blüten weiß ich leider auch nichts, aber wenn ich mir nicht sicher wär, würde ich es ihm lieber nicht geben...
    BeitragVerfasst: Mo Sep 29, 2008 6:05 pm
    Moin,

    alles was die Milch enthält, würde ich lassen.
    Die Blätter gehen.
    Ich züchte (unfreiwillig) in einem aufgelassenen Blumentopf Löwenzahn.
    Mein gestreifter Freund war immer ein totaler Salatverweigerer, aber die ganz frischen, kleinen Löwenzahnblätter putzt er weg...

    P.

    Hörnchenfan
    Beiträge: 11
    Registriert: Di Nov 04, 2008 5:48 pm
    Wohnort: 64678 Lindenfels
    BeitragVerfasst: Di Nov 04, 2008 10:15 pm
    Löwenzahnblätter hab ich im Sommer auch ab und an gegeben, aber in Maßen, was meine immer gerne mochten waren Gänseblümchen :wink:

    Ich sammle diese im Frühjahr und trockne sie in kleinen Sträuchern, so habe ich auch im Winter wenn es keine gibt immer mal wieder eine kleine Delikatesse fürs Streifi gehabt

    Hörnchenfan
    Beiträge: 46
    Registriert: So Mai 03, 2009 1:45 pm
    BeitragVerfasst: So Mai 03, 2009 7:34 pm
    Und Gänseblüten sind wirklich okey?
    Ich bin da immer sehr sehr vorsichtig..

    :?: :?:

    Zurück zu Ernährung

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron