Kurzzeitig Hörnchenhalter - Hilfe!

Hier können Alle grundlegende Fragen zu Hörnchen stellen, die noch keins haben oder erst seit kurzem Halter sind.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Mo Aug 06, 2012 8:03 pm
    Hi,

    die Idee mit dem Schrank zur Voliere umbauen ist gut. Das haben schon einige hier gemacht und du findest auch Anregungen im Bereich Käfigbau. Nicht vergessen eine kleine Tür oder auch zwei für Auslauf und Futterwechsel im Frontgitter einzuplanen.
    Als Futtergrundstock geht Großsittichfutter ohne Chilischoten Plus Nüsse, Pinienkerne etc. als Leckerchen. Mehlwürmer für das tierische Eiweis sind ok. Nur bitte lebend verfüttern und nicht auf getrocknete ausweichen. Man kann auch eine kleine/mittelgroße lebende Heuschrecke verfüttern wenn man die Würmchen nicht mag.
    Frisches Obst nicht vergessen z.B. einen Schnitz Apfel oder etwas beeriges ( Blau-Him-Brombeeren ).
    Lies am besten mal kreuz und Quer im Forum. Die Boradsuche funktioniert recht zuverlässig, wenn du etwas bestimmtes suchen solltest. Ansonsten fragen.

    Ich hoffe dein Onkel ist bald wieder daheim.

    Gruß
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Einsteiger

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    cron