Zum Hörnchen gekommen wie die Jungfrau zum Kind

Hier können Alle grundlegende Fragen zu Hörnchen stellen, die noch keins haben oder erst seit kurzem Halter sind.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Site Admin
Beiträge: 2121
Registriert: So Mai 18, 2003 11:23 am
Wohnort: Gelsenkirchen
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: So Aug 05, 2012 10:11 am
    Hi,

    willkommen hier bei uns :D . Bei Hörnchen in der Voliere und Hund im Zimmer sehe ich nicht das große Problem. Hörnchen im Auslauf und Hund im Zimmer kritischer, kann das aber nicht wirklich einschätzen, da es immer von der Persönlichkeit des Hundes und des Hörnchens abhängt und ich dafür viel zu wenig Hundeerfahrung habe.

    Warum meinst du denn das das Hörnchen Milben hat?

    Gegen Milben kann der Tierarzt ein Drop on Präperat verabreichen. Die Flüssigkeit wird einfach auf die Haut zwischen die Schulterblätter getropft. Kannst auch du mit etwas Geduld und wenn das Hörnchen auf Lerkerchen reagiert und zum Käfiggitter kommt und nicht extrem unruhig ist.

    Liebe Grüße
    Nande
    Bild

    Zitat Winston Churchill: Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben

    Zurück zu Einsteiger

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron