schmaler Käfig

Hier können Alle grundlegende Fragen zu Hörnchen stellen, die noch keins haben oder erst seit kurzem Halter sind.

Moderator: Moderatoren


Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Sa Mär 19, 2011 11:20 am
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 11:29 am
    Hallo,

    ich habe schon viel bez. des Käfigs gelesen und kenne auch die Normalen Mindesanforderungen.

    Allerdings habe ich einen sehr interessanten Käfig gefunden der die Maße Länge:212 cm Höhe: 212 cm allerdings nur eine Breite von 33 cm hat.

    Die Grundflüche ist leider kleiner, Ist der Käfig dennoch ok oder ist der Käfig doch ungeeignet?

    Gruss

    Newbie
    Beiträge: 7
    Registriert: Di Mär 15, 2011 8:52 pm
    BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 12:21 pm
    mein streifi klettert sowieso am liebsten in die höhe auf dem boden steht nur seine toilette und eine buddelkiste und wenn du dein streifi regelmäßig aus dem käfig lassen kannst, sehe ich kein problem mit der kleinen grundfläche

    Newbie
    Beiträge: 3
    Registriert: Sa Mär 19, 2011 11:20 am
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 1:05 pm
    Der Käfig würde in einen seperaten Raum kommen der derzeit nur von meinen Lemmingen (im Terrarium) bewohnt ist.

    Der Boden ist mit PVC ausgelegt und Elektrogeräte sind ebenfalls nicht vorhanden, somit denke ich auch kein Problem.

    Nur ein paar Schränke, ein Sessel und derzeit noch Umzugskartons die aber noch wegkommen sind dort.

    Derzeit ist ja alles noch in der theoretischen planungsphase ;)
    Benutzeravatar
    Site Admin
    Beiträge: 1951
    Registriert: Fr Mai 30, 2003 8:19 pm
    Wohnort: Darmstadt
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 1:48 pm
    Hallo,
    ich würde die Tiefe für mein Streifenhörnchen nicht wollen. Auch wenn sich der Rest gut anhört.
    Liebe Grüße
    Cornelia und Lilly

    www.BURUNDUK.de

    www.klzg.de ;-)

    Newbie
    Beiträge: 3
    Registriert: Sa Mär 19, 2011 11:20 am
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 6:37 pm
    Skip hat geschrieben:Hallo,
    ich würde die Tiefe für mein Streifenhörnchen nicht wollen. Auch wenn sich der Rest gut anhört.



    Also ist der Käfig eher nicht geeignet :(

    Ich hatte die Hoffnung das durch die Länge und die Höhe von jewals über 2m das Streifenhörnchen sich auch wohlfühlen kann, immerhin könnte es in eine richtung weiter hüpfen :wink:

    Das war zumindest mein Gedankengang.

    Die Maße sind hier echt verwirrend überall steht was anderes als Mindestmaß bzw. was an Käfigen ok ist :oops:

    Von der Grundfläche wäre der Käfig größer als ein L/B/H 80 cm x 80 cm x X cm :?


    Aber wenn ich mich dann wirklich für ein Streifenhörnchen entscheide muss es sich natürlich wohl fühlen und wenn der Käfig nicht passt muss dieser entwder erweitert werden oder ein anderer her ....
    Benutzeravatar
    Hörnchenfan
    Beiträge: 122
    Registriert: Mo Jun 28, 2010 9:32 pm
    Wohnort: Oberburg
  • Position des Users auf der Mitgliederkarte
  • BeitragVerfasst: Sa Mär 19, 2011 9:51 pm
    Hallo Phoenix

    Ich fürchte leider, dass die Voliere tatsächlich nicht besonders gut geeignet ist. Höhe und Breite wären ja toll, aber die Tiefe ist mit 33 cm wirklich sehr schmal. Das kann bei der Einrichtung sehr hinderlich sein. :?

    Was die Grösse einer Voliere betrifft, so können die mitunter unterschiedlichen Masse wirklich verunsichern. Auch auf die Gefahr hin, dass ich noch ein wenig mehr zur Verwirrung beitrage, möchte ich dir folgenden Tipp geben:

      Damit ein Hörnchen seinem Bewegungsdrang nachgehen kann, sollte die Voliere:

      möglichst 2m3 Rauminhalt haben (weniger als 1.75m3 halte ich persönlich für zu klein)

      dabei sollte aber eine minimale Höhe von 1.80m nicht unterschritten werden, weil Streifenhörnchen gerne in die Höhe klettern

      erfahrungsgemäss sollte die Voliere ausserdem möglichst nicht weniger als 60 cm tief sein, weil sonst das Einrichten umso schwieriger wird

      denn eine gute Einrichtung kann die effektive Lauffläche einer Voliere nochmals deutlich erhöhen.

    Besteht vielleicht die Möglichkeit, die Voliere noch etwas auszubauen? Dann wäre sie natürlich von der Grösse her top! :wink:

    Liebe Grüsse

    Layla
    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Streififreunde
    Layla & Michael

    http://www.burunduk.ch

    Zurück zu Einsteiger

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

    cron